. . .

Area 47

Ötztaler Achstraße 1, 6430 - Ötztal Bahnhof


Zur Webseite ...

Informationen

Mit der AREA 47 öffnete im Mai 2010 eine Abenteuer-Spielwiese spektakulären Zuschnitts. Auf 66.000 m2 Fläche vereint „THE ULTIMATE OUTDOOR PLAYGROUND“ Erlebnis-, Sport- und Entertainmentangebote, die im Alpenraum ihresgleichen suchen. Hinter dem ehrgeizigen Projekt stehen die Bergbahnen Sölden, Stiegl, Red Bull, Adidas und KTM.

AREA 47: Fans von adrenalinträchtigen Outdoor-Aktivitäten sollten sich diesen Namen einprägen. Er leitet sich vom 47. Breitengrad und 11. Längengrad her, also jenen Koordinaten, die Pate stehen für eines der derzeit meist beachteten Tourismusprojekte Tirols.

Haiming, Sautens und Roppen teilen sich die Gastgeberrolle für die AREA 47, die in der Innmündung der Ötztaler Ache, in eine herrliche Naturlandschaft am Boden der Gemeinden eingebettet ist.

Was die AREA 47 darstellt, umreißt Geschäftsführer und Initiator Hans Neuner: „Wir sind Europas trendigste, verrückteste und sportlichste Spielwiese für Besucher jeder Altersklasse.”

Zwischen HAIMING, SAUTENS und ROPPEN wurden auf einer Fläche von 6,5 ha Natur und Hightech zu einem außergewöhnlichen Freizeiterlebnis für Groß und Klein vereint. Ob Outdoor-Abenteuer, Event-Arena, Wasserspaß, Erlebnisgastronomie oder Plattform für Business- Incentives – die Location am 47. Breitengrad lässt keine Wünsche offen.

TOP KONZERTE • TOP EVENTS
KLETTERPARADIES • 20.000 M2 WATERWORLD
RIESENRUTSCHEN • OUTDOOR SPORTS
ERLEBNISGASTRONOMIE • EVENTHALLE
ADVENTURE LODGES

Newsfeed

Mehr zeigen

Statisik

  • 93.759 Aufrufe

Fotos

Routenplaner